Planung

Mit integrierter Unternehmensplanung für höhere Sicherheit, Qualität und Effizienz

In vielen Unternehmen werden in einzelnen Bereichen und Abteilungen dezentrale Planungen auf unterschiedlicher technologischer Basis durchgeführt. Eine vollständig integrierte Unternehmensplanung steigert die Qualität, Nachvollziehbarkeit und die Planungsgeschwindigkeit deutlich und bietet damit weniger Spielraum für Fehlentscheidungen und Fehlkosten.

Details

Es heißt zwar, dass man mit Planung kein Geld verdient, aber ohne Planung verliert man es auf jeden Fall.

In der Realität ist es kaum möglich, alle Prozesse, Geschäftsvorfälle und Einflussfaktoren in Ihrem Unternehmen zu berücksichtigen. Das Ziel sollte sein, die für Ihr Unternehmen relevanten Geschäftsfelder und Prozesse in der dafür notwendigen Detailtiefe planen zu können.

Mit Hilfe der Planungstools SAP IP und SAP BPC haben Sie die Möglichkeit, speziell an Ihr Unternehmen angepasste Planungsapplikationen zu entwickeln und diese nahtlos in Ihr Reporting einzubinden.

Wir haben in zahlreichen Projekten wertvolle Erfahrungen gesammelt und unterstützen Sie gerne im gesamten Projektverlauf. Schwerpunkt ist nicht nur eine einwandfreie technische Umsetzung, sondern auch die vollständige Integration zu bestehenden Reporting-Anforderungen sowie eine optimale Usability.

Projektreferenzen

Hier finden Sie einen Auszug aus unseren Projekten, die wir in verantwortlicher Auftragsentwicklung durchgeführt oder an denen unsere Mitarbeiter maßgeblich mitgearbeitet haben. Einen Gesamtüberblick über die Referenzen erhalten sie hier.

Holz-Jahresplanung mit SAP BW IP

Konzeption, Design und Implementierung einer webbasierten Planungsanwendung für die mehrstufige jährliche Holzeinschlags-, Kundenbedarfs-, Vertriebs- und Produktionsplanung mit SAP BW IP. Als unterstützende Features wurden für den Administrator ein Admin-Cockpit zur Steuerung und zum Monitoring sowie für die Planer spezifische Berichte innerhalb des Planungsprozesses integriert.

Forstwirtschaft

Integration einer Planungsapplikation aus einem Fremd-BW-System in die Kundenumgebung

Durch die Übernahme eines Mitbewerbers wurden im Rahmen eines Großprojektes die IT incl. der SAP Systeme in die bestehende Kundenumgebung integriert. Die dort verwendete SAP IP Planungsapplikation musste unter Berücksichtigung unterschiedlicher Material- und Kundenstammsätze in das bestehende SAP BW-System integriert werden. Zusätzliche Aspekte waren die korrekte Migration der historischen Daten, die umfangreichen Web-Dynpro-Entwicklungen sowie die Verwendung von kundenspezifisch entwickelten Planungsfunktionalitäten anstatt der Verwendung von SAP Standard Funktionen.

Lebensmittelindustrie

Kostenstellen- & Kostenartenplanung

Fachliche und technische Harmonisierung der bisherigen Planungsapplikationen im Rahmen der Kostenstellen- und Kostenartenplanung für das Head Quarter mit SAP BW und BPS in ein übersichtliches Planungs- und Reportingcockpit mit gleichem Look&Feel sowie einer SAP-Standard Kommentierungsfunktionalität. Zusätzlich wurden die notwendigen Prozesse analysiert und durch die Vermeidung von Medienbrüchen verschlankt, beschleunigt und in Bezug auf die Datenqualität und Sicherheit optimiert.

Gaserzeugung & -verarbeitung

Weitere Projektreferenzen: 1 | 2 | weiter >