Das MAS - Team

Spitzenqualifikation - Spitzenmotivation - Spitzenleistung

Spitzenleistung entsteht, wenn Können, Motivation, persönlicher Einsatz und ein gutes Betriebsklima zusammenwirken. Theorie aus Forschung, Universität und Hochschule, praktische Erfahrung aus den Projekten und Aufgeschlossenheit für Zukunftstechnologien - dies zusammen ergibt die Qualifikation des MAS-Teams.

MAS ist ein Entwicklungs- und Technologieunternehmen. Die Firmenstruktur mit 80% Entwickler/Tester/Service,
10% Management und Verwaltung sowie 10% Marketing und Vertrieb macht dies deutlich. Mehr als zwei Drittel
der MAS-Mitarbeiter kommen von Universität oder Fachhochschule. Die geringe Fluktuation sichert die Kontinuität und den Ausbau der Expertise für die Kundenprojekte.

Eine flache Hierarchie baut auf einer durchgängigen
und in 30 Jahren perfektionierten Projektorganisation auf. Projekte mit möglichst kleinen Teams, schnelle interne Kommunikation, hohe Flexibilität, minimale Bürokratie, modernste Systeme und Tools, ein motivierendes Ambiente, Corporate Identity und Firmenkultur stehen für die Teamphilosophie bei MAS.

Die Prinzipien, die dies ermöglichen, sind Partnerschaft und Vertrauen. Partnerschaft und Vertrauen im Team, Partnerschaft und Vertrauen zwischen Mitarbeitern und Management, Partnerschaft und Vertrauen im Umgang mit Kunden und Partnerfirmen.

Das Image von MAS für unsere Kunden prägt der "MAS - Westalpenstil". Er steht als Symbol und Leitmotiv für den MAS-Projektstil. Er steht für Effizienz, Schnelligkeit und Erfolg - als Synonym für den Westalpen - Bergsteigerstil, der sich in den letzten Jahrzehnten als neue Alternative gegen die großen, schwerfälligen und teuren Expeditionen im Himalaya und auf allen Bergen der Welt durchgesetzt hat.

Spitzenqualifikation jedes Einzelnen, Begeisterung für das Ziel, höchste Leistungsbereitschaft, blindes Verstehen untereinander und volles Einstehen füreinander - diese Voraussetzungen ermöglichen die schnellen Westalpenteams von MAS - in ihrer Effizienz großen Teams vielfach überlegen.

Der Erfolg eines Technologieunternehmens beruht auf der Motivation seiner Mitarbeiter. Motivation hat viele Facetten, vor allem der Spaß an der Arbeit, die Anerkennung beim Kunden, Kollegialität im Team, ein leistungsbezogenes Gehalt, Gewinnbeteiligungen und ein flexibles Arbeitsmodell. Der gemeinsame Sport mit Kollegen, die Firmenevents mit Familie und vieles mehr sind andere Facetten, jedoch ebenso wichtig.

"Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen - sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem unendlichen Meer."

Saint-Exupéry