Werde Teil unseres Teams als

Software-EntwicklerIn für IIoT-Lösungen  (m/w/d)

Wir, die Münchner MAS Management und Software GmbH, sind ein im Markt etabliertes IT-Beratungs- und Softwareunternehmen mit den Schwerpunkten Software Engineering und SAP BI Consulting.

Im Bereich Software Engineering realisieren wir kundenspezifische Individualsoftware für das industrielle und medizintechnische Umfeld in Form von innovativen IIoT-, Embedded-, Web-, System- und Applikationslösungen.
Im Bereich Business Solutions bieten wir mit SAP BI Consulting ansprechende, schlanke und performante Lösungen in den Bereichen Reporting, Planung und Optimierung.

Seit über 40 Jahren überzeugen wir unsere Kunden mit unseren professionellen Leistungen. Wir suchen Dich als Verstärkung für unser Software Engineering Team in einem spannenden Projektmarkt und in einer Branche, die sich durch technologische Herausforderungen in einem kontinuierlichen Wachstum befindet.

Welche Themen Dich erwarten

Als langjähriges Software Engineering Unternehmen steht für uns nicht nur der Kundenerfolg an erster Stelle, sondern vor allem auch zufriedene Kollegen, die Motivation und Spaß daran haben, gemeinsam als Team die besten Lösungen zu konzipieren und erfolgreich umzusetzen.

Mit Deinen persönlichen, fachlichen und technischen Fähigkeiten gestaltest Du die Zukunft von MAS aktiv mit. Dabei nehmen die Zukunftsthemen Industrie 4.0 und Industrial IoT bei unseren kundenspezifischen Lösungen eine wichtige Rolle ein.

  • Realisierung anspruchsvoller IIoT-Lösungen
  • Requirements Engineering, Softwaredesign, Implementierung, Test
  • Konzeption, Design und Erstellen von Architekturen und Datenmodellen
  • Arbeiten im kompletten Software Life-Cycle unter Verwendung agiler Software-Entwicklungsprozesse
  • Anwendung moderner Entwicklungs-Tools und aktueller Technologien
  • Mitarbeit beim internen ständigen Know-How-Ausbau für Fachthemen und Technologien

Was Du mitbringen solltest

Du hast langjährige Projekterfahrung und fundierte Praxiskenntnisse in:

  • Konzipieren und Entwickeln von Microservices
  • in einer oder mehrerer der folgenden Programmiersprachen: Go, C# (.NET Core), Python, JavaScript
  • Anwendung modernen Softwareengineerings (Clean Code, TDD, UML, MDSD, OOA, OOD, OOP)
  • Agile Softwareentwicklung (z. B. Scrum), Erfahrung z. B. mit Azure DevOps

Vorteilhaft:

  • Datenbank Know-How (z. B. NoSQL, Elasticsearch, Redis)
  • Erfahrung mit MQTT
  • Erfahrung mit Cloud-Services (z. B. AWS, Azure)
  • Erfahrung mit Serverless Computing (z. B. AWS Lambda)

Was Du außerdem mitbringst:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, vergleichbares Studium oder Fachinformatiker mit mind. 2 Jahre Programmiererfahrung
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Spaß an Software-Entwicklung
  • Ausgeprägtes systematisches Vorgehen, konzeptionelles und analytisches Denken
  • Selbständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise, Eigeninitiative, kundenorientiertes Auftreten
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. C1)

Was wir Dir bieten

  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Attraktive Konditionen und zusätzlich projektbezogene Leistungsprämien
  • 30 Urlaubstage
  • Voll bezahlte Überstunden
  • Betriebliche Altersvorsorge plus Zusatzleistungen
  • Zusätzliche betriebliche Unfallversicherung (24h auch für den privaten Bereich)
  • Flexible Arbeitszeitregelungen, Home-Office
  • Lokale Projekte im Großraum München
  • Familiäres Betriebsklima und kurze Entscheidungswege
  • Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern
  • Angenehme, teamorientierte Arbeitsumgebung ohne Großraumbüros
  • Interdisziplinäres Arbeiten in eigenverantwortlicher Tätigkeit
  • Projektspezifische Weiterbildungen
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Wir freuen uns auf Dich!

Möchtest Du Dir für Deine persönliche und berufliche Zukunft neue Ziele setzen?

Dann erwarten wir gerne Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittstermin per Mail an jobs(at)mas-software.de.


Hier die Stellenausschreibung nochmal als PDF: